Housecarers

In San Sebastian del Oeste haben wir zwei wunderschöne Wochen verbracht. Das ist ein kleiner historischer Ort in den malerischen Bergen auf der Höhe von 1480 Metern über dem Meeresspiegel. Gepflasterte Straßen, alte Bauten, eine schöne Kirche auf der hübschen Plaza, süße lokale Läden und Restaurants  – San Sebastian hat eindeutig seinen eigenen Charme!

Für uns war das eine Art Retreat in der Natur! Das Haus, wo wir gewohnt haben, ist einfach wunderschön! Mitten in der Natur und mit Blick auf die Berge, mit einem Garten voller tropischer Bäume und einem Natur-Schwimmingpool! Das ist unser Traumhaus! Wenn wir uns doch noch irgendwo ansiedeln, dann wollen wir uns auch so ein Haus bauen – alles aus Naturmaterialien, aus Holz, Stein und Ton. Riesige Fenster ins Grüne und alles voll mit Sonnenlicht. Es duftet nach Holz, nach Pflanzen und Blumen aus dem Garten, es ist so schön, gemütlich und harmonisch drin! Das Haus haben Xavier und Cristina selbst gebaut , liebevoll eingerichtet und dekoriert. Die beiden sind so kreativ, vielseitig begabt und inspirierend,  haben so viel Wissen zu teilen! Was haben wir wieder für ein Glück mit den Menschen gehabt!

Und wie sind wir an unser traumhaftes Retreat gekommen? Hier die Antwort – wir haben einander über die Housecarers gefunden. Menschen, welche verreisen wollen und jemanden suchen, wer auf das Haus und/oder deren Haustiere aufpasst, stellen deren Angebote rein. Weltweit, für ein paar Tage oder mehrere Monate, in einer turbulenten Start oder auf einer einsamen Insel – da gibt es alles Mögliche für jeden Geschmack! Für uns war das eine Möglichkeit mitten in das mexikanische Leben abseits der touristischen Pfaden einzutauchen und uns eine ruhige Zeit in der Natur zu gönnen. Zu unseren Pflichten bei dem Housesit in San Sebastian gehörte nur das Gießen der Pflanzen im Garten. Für uns beide war das ein schöner Start in den Tag – eine Art Bewegungsmeditation in der Natur am frühen Morgen.

Wir haben die Zeit im Haus von Cristina und Xavier sehr genossen! Und wir haben zwei neue Freunde in Mexiko gefunden – das ist eine echte Bereicherung! Vielen Dank an  das Team von Housecarers – nur dank deren Service war diese einmalige Erfahrung möglich.